PDFDrucken

Verordnungsratgeber für orthopädische Maßschuhe, Schuhzurichtungen und Therapieschuhe

Laden Sie hier den Verordnungsratgeber für orthopädische Maßschuhe, Schuhzurichtungen und Therapieschuhe herunter.

 


Fußdruckmessung

Schon geringe Fehlstellungen der Füße, die meist nicht bewusst wahrgenommen werden, können eine Reihe von Beschwerden auslösen. Beispielsweise von Fuß-, Waden- und Knieschmerzen bis hin zu Rückenschmerzen. Auch andere Symptome wie Nackenverspannungen, Kopfschmerzen und sogar Zahn und Kieferbeschwerden können daher rühren.

Durch die Fehlstellung der Füße kommt es zu einer Dysbalance der auf den Fuß einwirkenden Kräfte. Durch die unproportionale Druckverteilung werden Teilbereiche des Fußes überlastet und andere dagegen vernachlässigt. Mit Hilfe einer Fußdruckmessung können biomechanische Fehlstellungen der Füße festgestellt und dokumentiert werden.

fussdruckmessung1

Die Druckverteilung wird quantifiziert und kann als dreidimensionales Druckgebirge oder als Farbgrafik dargestellt werden.
Auslösende Faktoren von Beschwerden können so exakt und punktgenau sichtbar gemacht werden.

 

Fußdruckmessung bei Radfahrern

Gerade im Sport kommt es durch erhöhte Belastungen mit längerem Zeitfaktor zu einer massiven Beanspruchung der Gelenke, Muskeln und Sehnen. Hier ist es enorm wichtig, dass eine mögliche Fehlstellung der Füße vorzeitig erkannt und präventiv behandelt wird.

Um die Druckbelastung bei Fahrradfahrern analysieren zu können, wurde eine spezielle Fußdruckmessung entwickelt. Hierbei wird das Fahrrad des Patienten in eine Vorrichtung mit Hinterradrolle befestigt, so dass er wie gewohnt auf diesem fahren kann. Dem Patienten werden zusätzlich hochsensible Messsohlen in die Schuhe gelegt um die Hauptbelastungspunkte der Fußsohle  bestimmen zu können. Während des Fahrens auf dem Fahrrad wird nun die genaue Druckverteilung des Fußes gemessen und per
Funkübertragung weitergeleitet.

Die graphische Darstellung der Druckverteilung erfolgt, wie bei der bereits beschriebenen Fußdruckmessung,
als dreidimensionales Druckgebirge oder als Farbgrafik. Fehlstellungen der Füße können so direkt erkannt und behandelt werden.

 

Der Schuh, der Wirkung zeigt!

Allgemeiner Bewegungsmangel und das stabile Gehen und Stehen in festen Schuhen auf harten Böden führen dazu, dass sich das menschliche Stützsystem, sprich die gelenknahen Muskeln,
zurückbilden und verkümmern. Durch die besondere und patentierte Sohlenkonstruktion imitiert MS-Zone eine, der Natur nachempfundene Instabilität unter den Füßen. Das weiche und dennoch sehr stabile Material verteilt sich über die gesamt Sohle wie ein Kissen. Das weiche Geh-Gefühl reduziert die Stoßbelastung auf die Sprung-, Knie- und Hüftgelenke. Die Instabilität, die der Fuß beim Gehen und Stehen empfindet und ausgleichen muß, führt dazu, dass der gesamt Körper aktiv mit kleinen Ausgleichsbewegungen reagiert. Dies fördert und trainiert die Muskulatur und regt Muskelpumpen und Stoffwechselumsatz an.

msz1

Wir bieten Ihnen ein breites Sortiment Rund um den "Fuß" an.
Egal ob Sie sich für Sport- oder Arbeitsschutzschuhe interessieren, spezielle Fußeinlagen für Diabetiker oder Rheumatiker suchen, oder maßangefertigte orthopädische Schuhe benötigen.

Bei uns finden Sie das richtige für Ihren Fuß!